GESCHLECHTSBESTIMMUNG VON SCHILDKRÖTEN 2020

Nicht-invasive Schildkröten-Geschlechtsbestimmung

Sind Sie es leid, Jahr für Jahr darauf zu warten, endlich das Geschlecht Ihrer Schildkröten zu erfahren? Wir bieten Ihnen eine revolutionäre, wissenschaftlich erprobte und unkomplizierte Lösung! Wir sind weit fortgeschritten in der Entwicklung des ersten molekularen Geschlechtsbestimmungstests für Schildkröten für die vier Familien: Testudiniden, Geoemydiden, Emydiden und Cheloniiden. Diese Schildkrötenfamilien machen mehr als 50% aller lebenden Schildkrötenarten aus und weitere Familien werden bald folgen. Wie Sie sicher wissen, ist die Inkubation bei bestimmten Temperaturen, um mit Sicherheit ein bestimmtes Geschlecht zu erhalten, in den meisten Fällen nicht ausreichend zuverlässig. Aber in allen Fällen ist eine frühe Geschlechtsbestimmung definitiv entscheidend für jeden erfolgreichen kommerziellen und nicht-kommerziellen Züchter. Im Gegensatz zu anderen verfügbaren Verfahren zur Geschlechtsbestimmung ist unser Test nicht – oder nur minimal – invasiv: Alles, was wir brauchen, ist ein Swap-Test aus der Mundhöhle der Schildkröten oder ein Tropfen Blut oder Serum.

Vorbestellung für 2020/21

Nach der Validierung des Tests mit unseren eigenen Populationen im August und September dieses Jahres gehen wir davon aus, bis Oktober 2020 kommerzielle Tests mit moderatem Durchsatz anbieten zu können. Im Jahr 2020 werden wir Tests mit einer Kapazität von etwa fünftausend Exemplaren (in der Einlage aufgeführte Arten) pro Monat einführen. Wir entwickeln bereits Tests für weitere Arten und gehen davon aus, dass die Zahl der Arten in den nächsten 18-24 Monaten allmählich ansteigen wird, um alle Mitglieder der oben genannten Familien einzubeziehen. In der Zwischenzeit bereiten wir uns darauf vor, die Kapazitäten für einen Durchsatz auf Zehntausende pro Monat zu erhöhen und eine viel billigere Version des Tests mit geringerer Genauigkeit (aber immer noch >90% Zuverlässigkeit) zu entwickeln – Entwicklungen, die es uns gemeinsam ermöglichen werden, bis Ende 2021 wirtschaftliche Hochdurchsatztests für Schildkröten in der Preisklasse unter einem Hundertstel Dollar pro Exemplar anzubieten.
Da wir die dringende weltweite Nachfrage nach wirtschaftlichen Geschlechtertests bei Reptilien kennen, wissen wir bereits, dass unsere anfängliche Kapazität nicht ausreichen wird, um die Nachfrage zu befriedigen. Wir bitten daher Züchter, die geschlechtsreife Jungtiere und Jungtiere von Schildkröten haben – oder wissen, dass sie dies im Herbst dieses Jahres und im Frühjahr nächsten Jahres tun werden -, hier zur Registrierung Gechlechtsbestimmung Schildkröten (alternativ Button unten) , um Tests vorzubestellen und die Art und Anzahl der zu testenden Tiere anzugeben. Wir benötigen  diese Zahlen, um unsere zukünftige Kapazität so gut wie möglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und um sicher sein zu können, dass Sie Ihre Ergebnisse nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ erhalten.

Die Geschlechtsbestimmung von Schildkröten wird von unserem erfahrenen Team des Labors von Ark-Biodiversity mit größter Sorgfalt und Professionalität durchgeführt.